Feuerwehr Weinstadt Logo
Slideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-Bilder

Grundschüler besuchen Feuerwehr

"Feuer" als Unterrichtsthema für Viertklässler

17. März 2016: Ein kleiner Traum wurde vor Kurzem wahr für die Viertklässler der Grundschule Beutelsbach. Die Schüler waren im Rahmen des Unterrichtsthemas „Feuer“ zu Gast bei der Freiwilligen Feuerwehr Weinstadt und konnten dort Ausrüstung Fahrzeuge und natürlich Feuerwehrleute hautnah erleben.

Vier Einsatzkräfte hatten sich dafür den Nachmittag freigenommen und berichteten den beiden Klassen, welche Aufgaben die Feuerwehr hat und wie sie dafür gerüstet ist. Dabei wurden die Feuerwehrautos von den neugierigen Gästen genauestens erkundet und so manche knifflige Frage gestellt. Einige der Neun- bis Zehnjährigen hätte am liebsten sofort selbst zum Schlauch gegriffen und wären dabei geblieben. Aber auch dafür waren die Feuerwehrleute gerüstet: Ab zehn Jahren kann man nämlich bei der Jugendfeuerwehr mitmachen und alle zwei Wochen mit der echten Feuerwehrausrüstung üben. Mehr als 40 Jugendfeuerwehrleute gibt es schon Weinstadt und diese freuen sich immer über Verstärkung im Team.

Natürlich durften die Viertklässler auch das Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr erkunden.
Natürlich durften die Viertklässler auch das Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr erkunden.