Feuerwehr Weinstadt Logo
Slideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-Bilder

Abteilungsversammlungen 2019

Erfolgreiches Jahr 2018

20. Februar 2019: Am Anfang eines jeden Jahres wird in den Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Weinstadt über das vorherige Jahr Resümee gezogen. So auch in diesem Jahr. Die sogenannten Abteilungshauptversammlungen sind über die Wochenenden von Januar und Februar verteilt, so dass eine gegenseitige Teilnahme zumindest der Abteilungskommanden ermöglicht wird. Nicht zuletzt trägt dies zu einem regen Austausch zwischen den Abteilungen bei.

Ein Trend der Vorjahre ist auch im letzten Jahr in allen Abteilungen weiter erkennbar gewesen: die Einsatzahlen bzw. die Vielfalt an Einsätzen ist stetig steigend. In den Abteilungen Beutelsbach und Endersbach sind durch die Größe der Stadtteile die meisten Einsätze in 2018 zu vermelden. Daneben sticht Strümpfelbach mit einem überdurchschnittlichen Anstieg an Einsatzzahlen hervor.

All diese geleisteten Hilfseinsätze waren jedoch nur zu bewältigen gewesen, weil die ehrenamtlichen Kameraden unzählige Stunden in Aus- und Weiterbildung investiert haben. Dieses Engagement wurde auf den diesjährigen Abteilungshauptversammlungen in Form von zahlreichen Beförderungen gewürdigt. Dass die Feuerwehr kein kurzfristiges Hobby ist, kann man durch diverse Ehrungen vieler Kameraden für 15, 25, 40 bzw. 50-jährige Zugehörigkeit in der Feuerwehr erkennen.

Und auch die nächste Generation an Feuerwehr Kammeraden steht in den Startlöchern. Genauso wie es eine Hauptversammlung in jedem Ortsteil der Stadt gibt, hält die Jugendfeuerwehr ebenfalls eine Hauptversammlung ab. Auch hier wird sich an die Aktivitäten aus dem alten Jahr erinnert und ein Ausblick auf das laufende Jahr gewagt. Besonders erfreulich sind die steten Mitgliederzahlen der Jugendfeuerwehr und jeder Übertritt in die aktiven Abteilungen.

Geehrte und beförderte Kameradinnen und Kameraden:

Feuerwehrmann/-frau:

Patrick Brühl, Randy Crongeyer, Julian Davids, Lisa Dittel, Vesna Espenlaub, Oliver Grund, Gaetano Reitano, Philipp Schmitt, Dennis Toma

Oberfeuerwehrmann/-frau:

Nico Eschenbach, Florian Götz, Simon Hahn, Matthias Kuhnle, Andreas Lenz, Benjamin Meyer, Michael Unrath, Jan Vaihinger, Thorsten Weymer

Hauptfeuerwehrmann/-frau:

Tim Fischer, Carsten Grundner, Daniel Heeß, Simon Heeß, Philipp Joos, Simon Krauter, Sebastian Schaal, Moritz Schmelz, Andreas Schwegler, Monika Winterstein

Löschmeister:

Björn Mangold

Oberlöschmeister:

Max Bachteler, Sascha Böhringer, Frank Schropp, Stephanie Sigle, Lars-Kai Wilhelm

Hauptlöschmeister:

Manfred Bauer, Thomas Hofmeier, Manfred Merz, Ralf Roos

Oberbrandmeister:

Thomas Wahler

15 Jahre aktiver Dienst

Max Bachteler, Heiko Böhringer, Sascha Böhringer, Heiko Dobler, Benjamin Ellwanger, Michael Ellwanger, Daniel Felger, Markus Fleck, Thomas Gaupp, Markus Gräter, Manfred Grandy, Carsten Grundner, Tobias Hallas, Philipp Heissenberger, Daniel Hofbauer, Udo Kassnel, Thomas Kimmich, Jürgen Klamke, Roland Knauss, Simon Krauter, Daniel Kuhnle, Matthias Kuhnle, Markus Kummerländer, Klaus Lenz, Tim Maier, Klaus Metzger, Dirk Mössinger, Marc Pfitzenmaier, Reimer Preusler, Sandra Rapp, Bernd Rühle, Alexander Schneider, Frank Schropp, Andreas Schwegler, Maximilian Sigle, Thorsten Stoss, Ronny Ulber, Thomas Wahler, Marco Weller, Carsten Wetzel, Lars-Kai Wilhelm, Andreas Würthele, Daniel Zoller

25 Jahre aktiver Dienst

Andreas Daniel, Sven Ellwanger, Thomas Hofmeier, Ines Kayser, Matthias Kiesel, Florian Schmid

40 Jahre aktiver Dienst

Herbert Kuhnle, Roland Mayer, Roland Mödinger

50 Jahre aktiver Dienst

Werner Schmid

Abteilung Beutelsbach
Abteilung Beutelsbach
Abteilung Endersbach
Abteilung Endersbach
Abteilung Großheppach
Abteilung Großheppach
Abteilung Schnait
Abteilung Schnait
Abteilung Strümpfelbach
Abteilung Strümpfelbach
Jugendfeuerwehr