Feuerwehr Weinstadt Logo
Slideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-Bilder

112 Sekunden bei der Jugendfeuerwehr

112 Sekunden: Spaß, Action und Feuerwehr

14.Dezember 2019: Bei der Nachwuchsabteilung der Feuerwehr erleben und lernen die beiden einiges: Feuerwehrtechnik, Teamwork, Erste-Hilfe, Einsatztaktik und vieles mehr stehen alle zwei Wochen auf dem Übungsplan. Auch regelmäßige Ausflüge, Zeltlager oder sogenannte „Berufsfeuerwehrtage“ also 24h-Übungen gehören dazu. Von all dem berichten die beiden Jugendfeuerwehrleute im neuen 112 Sekunden Video.

Manchmal werden von den Nachwuchsfeuerwehrleuten auch andere Hilfsorganisationen wie die DLRG, das THW oder das Rote Kreuz besucht. Bei Einsätzen mitfahren müssen die beiden selbstverständlich noch nicht. Das kommt erst wenn sie in die Einsatzabteilung übergetreten sind und die Grundausbildung erfolgreich bestanden haben. Das haben die beiden Jugendfeuerwehrleute auch vor. Bis dahin treffen sie sich jeden zweiten Dienstag um 18:30 Uhr an den 5 Feuerwehrhäusern in Weinstadt, um dann gemeinsam zu üben. Die Jugendfeuerwehr ist übrigens kostenlos, auch die persönliche Schutzausrüstung wird gestellt. Mitmachen kann jeder im Alter zwischen 10 und 17 Jahren mit Wohnort in Weinstadt.