Feuerwehr Weinstadt Logo
Slideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-Bilder

Drehleiter bei der Grundausbildung

Feuerwehranwärter üben mit weinstädter Drehleiter

Insgesamt 19 Feuerwehranwärter aus Weinstadt und Remshalden nehmen an der diesjährigen Grundausbildung teil. Die Grundausbildung muss von jedem Feuerwehrmann durchlaufen werden. In dieser Ausbildung werden die wesentlichen Grundlagen der Feuerwehrarbeit vermittelt. Einer der Übungsabende widmete sich der weinstädter Drehleiter.

Die weinstädter DrehleiterDie Drehleiter ist in Beutelsbach stationiert und rückt zu Einsätzen innerhalb des ganzen Stadtgebiets aus. Das Fahrzeug hat einen rund 30 Meter langen Leiterpark und kann zur Personenrettung oder Brandbekämpfung eingesetzt werden. Den angehenden Feuerwehrleuten wurden bei diesem Übungsabend die genaue Ausrüstung sowie Einsatztaktik des Fahrzeugs erklärt. Neben Fahrzeugkunde sind auch Erste-Hilfe, Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen sowie natürlich Brandbekämpfung Thema der Grundausbildung. Nach abgeschlossener Grundausbildung können de Feuerwehrleute, sofern sie volljährig sind, mit zu Einsätzen ausrücken.

{phocagallery view=category|categoryid=54|limitstart=0|limitcount=0}