Feuerwehr Weinstadt Logo
Slideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-BilderSlideshow-Bilder

Stuttgartlauf 2010

Die Feuerwehr Weinstadt nimmt mit vier Läufern erfolgreich am Stuttgartlauf 2010 teil

Das Wetter war wiedereinmal auf der Seite der Läufer und die Strecke mitten durch das Herz Stuttgarts war bestens präpariert. Beste Voraussetzungen für die mehr als 18.000 Sportler, die über das Wochenende verteilt an den verschiedenen Wettkämpfen teilnahmen.

Vier strahlende Gesichter nach dem ZieleinlaufSo auch vier aktive Feuerwehrmänner aus der Abteilung Großheppach, die bereits zum wiederholten Mal ihre Feuerwehrstiefel gegen Turnschuhe eintauschten. "Wenn Du einmal dabei warst und das großartige Gefühl vor-, während- und nach dem Lauf erlebt hast, dann kommst Du im nächsten Jahr wieder", so Günter Bauer nach seiner Zielankunft. Er absolvierte mit einem Kameraden den Halbmarathon über 21 Kilometer, die Königsdisziplin in Stuttgart bei der über 8.000 Läufer an den Start gegangen sind. Die beiden anderen Kameraden absolvierten den PSD-Lauf über 10 Kilometer, ebenfalls in einer beachtlichen Zeit.

Die Teilnahme war für die vier Hobbysportler nicht nur der Kampf gegen die Uhr, sondern auch ein gutes Zeichen für die persönliche Fitness, die für einen aktiven Feuerwehrmann unerlässlich ist.